Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Sommerkonzert des Friedenauer Konzertchors am 16.07.2017

Liebeslieder vom Minnesang bis Elvis-Song

Liebe, Begehren, Verführung, Enttäuschung, das sind die Themen des diesjährigen Sommerkonzerts, zu dem der Friedenauer Konzertchor und sein neuer Chorleiter Sergi Gili Solé herzlich einladen.

Liebeslieder vom Mittelalter bis zu „Michelle“ der Beatles und dem unvergesslichen Elvis-Song „Love me tender“ gehören zum Programm. Die himmelhoch jauchzende, aber auch die tragisch endende und enttäuschte Liebe wird in teils lyrischen, teils ironischen Texten besungen. In der jeweils eigenen Sprache der Komponisten und Lyriker aus verschiedenen Jahrhunderten erleben wir die Liebe in all ihren Spielarten und Konsequenzen: sehnsüchtiges Warten und Träumen, Hingabe und Verlassenwerden, Abschied und Treueversprechen. Inständig versichern die Troubadoure des Mittelalters der verehrten Frouwe ihre Liebe und ewige Treue. Romantisch schwelgend, aber auch energisch - bestimmt schildert Brahms die Liebhaber seiner Zeit. Billy Joel und Bob Chilcott zeigen Räume, in die sich Enttäuschte zurückziehen und ihre Wunden lecken können. Das Ehepaar Alice und Edward Elgar erzählen in ihren „Szenen aus dem bayrischen Gebirge“ von einem Gehörnten, der sich aus Angst vor Spott tief in den bayrischen Wäldern verbirgt. Haydn gibt augenzwinkernd Tipps für eine harmonische Ehe.

Das Konzert findet am Sonntag, den 16. Juli 2017 um 18.00 h im Gemeinschaftshaus Lichtenrade statt. Der Chor wird von den GesangssolistInnen Fanny Soyer (Sopran) und Valentin Bezençon (Tenor) sowie Nóra Füzi und Uwe Streibel am Flügel begleitet.

Vor und nach dem Konzert ist für Getränke und frisches Laugengebäck gesorgt.

Ort und Anfahrt: Das Gemeinschaftshaus Lichtenrade befindet sich am Lichtenrader Damm 198–212 in 12305 Berlin. Die Busse 172, X83, X76, M76 halten in unmittelbarer Nähe an der Ecke Barnetstraße. Zum Gemeinschaftshaus gehört der Parkplatz Lichtenrader Damm 170.

Die Karten sind erhältlich:

1. im Vorverkauf

  • im Informationsbüro des Nachbarschaftshaus Friedenau, Holsteinische Str. 30 / Ecke Fregestraße in 12161 Berlin, montags bis freitags von 9 – 17 h, Tel. 859951-10
  • telefonisch auch bei Elsbach-Immobilien: 827 07 640 - per Mail unter konzert(at)nbhs.de

2. an der Abendkasse ab 17.00 h

 Kartenpreise:

  • Vorverkauf: 10 €, Abendkasse: 12 €, ermäßigt 10 € *
  • Kinder bis 14 J. haben freien Eintritt.

* Ermäßigungen für Bezieher von ALG II oder Grundsicherung, für Schüler und Studenten, Behinderte und BuFDi. Bitte halten Sie den entsprechenden Nachweis bereit.

 

Anita Carstens, Maria Schinnen

Kontakt

Konzertchor Friedenau
Holsteinische Straße 30
12161 Berlin
Standort / BVG Fahrinfo
E-Mail senden

Leitung
Sergi Gili Solé
E-Mail senden

Ansprechpartnerin ausschließlich für Konzertchor Friedenau
Elke Meier
Tel 030/51 65 46 45

Ansprechpartnerin Mitsingkonzerte und -proben
Anita Carstens
Tel 030/852 56 51

Informationen für Sänger/innen

Alle Angaben zur Probenarbeit, zu Konzertvorbereitungen und zu Chorwochenenden Mehr