Zur Orientierung für Menschen mit Behinderungen

Stimmbildung

Das Einsingen und die Einzelstimmbildung

In der Stimmbildung bekommen die Sängerinnen die Möglichkeit, ihr eigenes stimmliches Potenzial zu entdecken und zu entfalten. Im Vordergrund steht hier der gesunde Umgang mit der Stimme. Ziel der Stimmbildung ist, die Resonanz und die Trag- und Widerstandsfähigkeit der Stimme durch individuelle Atem- und Gesangsübungen zu verbessern und einen frei schwingenden Klang zu entwickeln.

Zusätzlich zur Stimmbildung vor der wöchentlichen Probe besteht die Möglichkeit zur Einzelstimmbildung parallel zur Chorprobe. Dieses Angebot können alle Sängerinnen im Wechsel wahrnehmen. Die Kosten sind im Chorbeitrag enthalten.

Das Einsingen und die Einzelstimmbildung wird von Claudia Herr übernommen.

Claudia Herr studierte Gesang an der Hochschule für Musik und Theater in Rostock. Sie widmet sich intensiv der zeitgenössischen Musikinterpretation in enger Zusammenarbeit mit den Komponisten und Künstlern.

Sie sang zahlreiche Partien, so z.B. als Hauptdarstellerin in der von 13 Berliner Komponisten der Atonale e.V. kreierten Oper "Ovartaci", die 2017/2018 in der Staatsoper Unter Den Linden aufgeführt wurde.

Seit 2011 realisiert sie als Intendantin Produktionen der UnterWasserOper und setzt sich für den Erhalt unserer Gewässer und der Meeressäugetiere ein.

Claudia Herr konzertierte in vielen Ländern der Erde. Ihre Arbeiten wurden im TV (TVFrance, WDR, Pro7, RBB u.a.) und Radio (Radio Kultur, Klassik Plus u.a.) vorgestellt und besprochen.

Sie arbeitete 9 Jahre als Dozentin für Kreativitätspädagogik und gibt ihre reichen Erfahrungen seit 7 Jahren im schulpädagogischen Fachbereich Musik weiter. Sie leitet den Betriebschor der Friedrich-Ebert-Stiftung Berlin und betreut Laien- und Profisänger.

www.claudiaherr.de

 

 

Kontakt

Friedenauer Frauenchor
Holsteinische Straße 30
12161 Berlin
Standort / BVG Fahrinfo
E-Mail senden

Sprechzeiten
Probentermin:
Dienstag 20.00 bis 22.00 Uhr

Leitung
Sergi Gili Solé

Kontakt
Irma Brockmann-Loewke
Tel 033203 841 40 | 0172 364 93 70
E-Mail senden